Eine Vision wird Wirklichkeit

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) gründet mit der UMG add on eine neue Stiftung zur Förderung von mehr Gesundheit, Wissenschaft und Forschung.

Mit seinen 40 Kliniken und über 30 Polikliniken setzt die UMG immer wieder Maßstäbe.

Durch Gründung der UMG add on möchte Niedersachsens medizinischer Spitzenversorger diese Excellenz nun ausweiten. Der Name der neuen Stiftung ist dabei Programm. Innerhalb der drei Profil-bildenden Schwerpunkte der UMG -Neurowissenschaften, Herz-Kreislauf-Medizin und Onkologie- sollen mit der UMG add on interdisziplinäre Leuchtturmprojekte gefördert werden, die über die klassische Spitzenmedizin hinausweisen.

Dazu sollen die weltweit besten Wissenschaftler*innen unterschiedlicher Fachrichtungen in einem neuen Forschungszentrum zusammengebracht werden, um Ansätze und Therapien zu entwickeln, die direkt auf die Krankenversorgung übertragbar und individuell auf die Patient*innen abgestimmt sind.

Denn Krankheiten sind so verschieden wie die Menschen. Daher werden Ansätze und Therapien benötigt, die direkt vom Labor ans Krankenbett gelangen und ganz persönlich auf die Patientin bzw. den Patienten zugeschnitten sind.

Diese personalisierte Medizin will die UMG mit ihrer neuen Stiftung stärker als bisher vorantreiben. Die Expertisen für die Entwicklung entsprechender Pionierprojekte hat die UMG. Was ihr fehlt, sind Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen, die die neue Stiftung mit einem großzügigen Invest fördern. Damit sichern Sie den Pionier*innen der Medizin eine kapitalstarke Basis, um die personalisierte Medizin für alle auf eine neue Stufe zu heben und dazu beizutragen, dass drei der größten Volkskrankheiten noch besser verstanden und behandelt werden können. Zum Wohle aller Patient*innen mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf- und Nervensystems sowie Tumorerkrankungen.

Sie sind neugierig geworden und möchten mehr über die UMG add on und ihre Projekte erfahren?

Alice Schütze informiert Sie gern über alle weiteren Details – Telefon: 0551-3961006, E-Mail: alice.schuetze@umg-add-on.de.

Nach oben