Workshop

Datum: 03.07.2022

Veranstalter: Bürgerstiftung Rosdorf

Adresse: Rosdorfer Freibad

Website: buergerstiftung-rosdorf.de

Bürgerfrüstück der Bürgerstiftung Rosdorf

Unter dem Motto "Wir gehen stiften" wurde aus einem Kreis von interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Rosdorfer Unternehmen und Institutionen heraus im Jahr 2008 die Bürgerstiftung Rosdorf gegründet. Die Bürgerstiftung wurde gegründet als Stiftung für alle Rosdorferinnen und Rosdorfer, für alle Ortschaften im Gemeindegebiet. Im Lauf der vergangenen Jahre konnten viele unterschiedliche Projekte entwickelt und unterstützt werden.

LESEPROJEKTE

Ein besonderes Anliegen der Stiftung ist es, mit Kindern und Jugendlichen in die Welt der Bücher einzutauchen, aber auch Erwachsene wieder vermehrt zum Lesen und Vorlesen anzuregen. So entstand bereits kurz nach der Gründung der Bürgerstiftung der Rosdorfer Bücherzauber. Um die Geschichten spannender zu gestalten, werden sie an Orten vorgetragen, die besonders gut zum Thema passen und so den Leseeindruck noch verstärken: Geschichten über Geld in einer Bankfiliale, über Gerechtigkeit in einer Rechtsanwaltskanzlei, orientalische Märchen aus 1001 Nacht bei einem Teppichhändler, Reiseberichte aus aller Welt natürlich in einem Reisebüro und Geschichten zur Musik in einer Musikschule, begleitet von Livemusik. Deshalb lautet unser Motto: Lesen an magischen Orten.

MUSIKPROJEKTE

Aus einem Treffen mit musikalisch Interessierten entstand ein Instrumenten-Pool, wurde ein Klavier für den Veranstaltungssaal im Gemeindezentrum angeschafft und die inzwischen über die Rosdorfer Region hinaus bekannte Bigband TripleB gegründet.Auch gehört die Bürgerstiftung zu den Mitbegründern
und Unterstützern des 2015 gegründeten Rosdorfer Kulturrings.

ROSDORFER VORTRÄGE

Seit dem Jahr 2016 organisiert die Bürgerstiftung in loser Reihenfolge Vorträge zu Themen mit lokalem Bezug zu unserer Gemeinde, ihren Ortschaften und Einwohnern.

BÜRGERFRÜHSTÜCK

Ein Highlight ist das jährlich gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Rosdorf veranstaltete Bürgerfrühstück, dessen Reinerlös lokalen Organisationen für ihre Arbeit zugute kommt. Der Termin für das Bürgerfrühstück 2022 steht fest: es ist Sonntag der 3. Juli. Wir hoffen und freuen uns, dann endlich wieder gemeinsam im Rosdorfer Freibad frühstücken zu können.

HEIMATPFLEGE

Mit der Restaurierung des alten Wegweisers zwischen Rosdorf und Settmarshausen, Unterstützung bei der Beschilderung historischer Orte in der Gemeinde und Förderung von lokalen Initiativen leistet die Bürgerstiftung einen konkreten Beitrag zur Heimatpflege.Aktuell in der Umsetzung ist ein großes und auf Dauer angelegtes Projekt: Im Eingangsbereich des neue eröffneten Familienzentrums sollen zukünftig einige sehenswerte und lehrreiche archäologische Fundstücke, die bei Grabungsarbeiten im Rosdorfer Gemeindegebiet zutage gefördert wurden, sowie interessant aufbereitete Informationen dazu ihren Platz finden. Insbesondere im Bereich der Bandkeramik kommt unserem Gemeindegebiet hier ein besonderer Stellenwert zu. Für die dafür vorgesehene Vitrinen hat die Bürgerstiftung bereits zahlreiche Spenden von Unternehmen und Privatpersonen erhalten.

MITMACH-STIFTUNG

Die Bürgerstiftung Rosdorf lebt von "Anstiftern", die sich in Rosdorf wohl fühlen und den hier lebenden Menschen etwas zurückgeben möchten. Wer sich mit einer Zustiftung oder Spende einbringen will, ist herzlich willkommen. Es gibt noch viele Dinge, die hier bewegt werden wollen - für einen lebenswerten
Ort. Sprechen Sie den Vorstand an. Mehr Informationen gibt es auf der Webseite: buergerstiftung-rosdorf.de

Nach oben